Skihütte

Die Skihütte Mahlstetten liegt am Fuße des Aggenhausener Skihang, sie wurde im Jahre 1969 in Eigenleistung von Vereinsmitgliedern erbaut. In den daraufolgenden Jahren wurde die Skihütte immer mal wieder renoviert und modernisiert. So verfügt sie, über eine Küche und WC's die dem modernen Standard entsprechen. Die neueste Veränderung ist der neue temperierbare Ofen der 2009 eingebaut wurde.

Die Bewirtung erflolgt ausschließlich ehrenamtlich durch Vereinsmitglieder und Gönner. Dazu sind in einer Saison bis zu 120 Personen im Einsatz um für das Wohl der tüchtigen Skifahrer und Skifahrerinnen zu sorgen. Als Anerkennung und kleiner Dank sind alle Hüttenwirte zur alljährlichen Abschlussfeier eingeladen. Die Organisation obliegt dem Hüttenwart Martin Schlecht.

Ski-Alpin und Snowboardkurse